• Landkreis Tirschenreuth, O. Fürst

Landkreis Tirschenreuth

Der Fluss Waldnaab, seine weiten Auen und über 4.700 Teiche prägen die Landschaft im Landkreis Tirschenreuth: Das „Land der 1.000 Teiche“ wird seit über tausend Jahren von der Fischzucht geprägt und hat eine ungewöhnliche und reizvolle Kulturlandschaft in einem einzigartigen Ökosystem hervorgebracht. Im Naturschutzgroßprojekt „Waldnaabaue“ entwickelte sich die Flora und Fauna zu einem der beeindruckendsten und schönsten Teichlandschaften Europas. Zum Thema Genuss locken immer im Herbst die „Erlebniswochen Fisch". Die Waldnaabaue, die Wiesauer Teichpfanne und das Teichgebiet bei Kemnath sind auch ein Highlight für Naturliebhaber, die auf bestens ausgeschilderten Rad- und Wanderwegen zu erkunden sind. Die neu erbaute Himmelsleiter am Vizinalbahn-Radweg bietet einen sagenhaften Blick über die Tirschenreuther Teichpfanne. Der Fischhofpark in Tirschenreuth entstand mit der Gartenschau 2013 und lädt mit seinem 2,2 km langen Rundgang zum Erkunden ein. Der länderübergreifende Geschichtspark Bärnau – Tachov bietet als archäologisches Freilandmuseum eine Zeitreise in das Alltagsleben des 8. bis 12. Jahrhunderts. Die Stiftsbasilika in der Klosterstadt Waldsassen zählt zu den prächtigsten Barrockkirchen Süddeutschlands und gehört zur Zisterzienserinnen-Abtei. Einen hervorragenden Ausblick bietet die Burgruine Weißenstein auf 846 m Höhe auf dem Steinwaldkamm. 

» www.kreis-tir.de
» www.oberpfaelzerwald.de

Zahlen und Fakten Landkreis Tirschenreuth

Offizieller Vertreter im EgroNet

Landrat Wolfgang Lippert

Fläche (km2)

1.085

Einwohnerzahl

73.923

Touristische Attraktionen

Naturschutzgebiet Waldnaabaue, Ruine Weißenstein im Steinwald, Klosterstadt Waldsassen

Verkehrsunternehmen im EgroNet

alex, DB Regio AG Regio Nordostbayern, ESKA-Stiftlandverkehr GmbH, oberpfalzbahn, RBO Regionalbus Ostbayern GmbH, Reisebüro Meisl